Die Hochzeit von Elena & David im Standesamt Eimsbüttel in Hamburg war erst der Anfang. Die beiden haben quasi nur den bürokratischen Akt hinter sich gebracht. Da dieser aber nicht weniger bedeutsam ist, war es den beiden wichtig dennoch Bilder von diesem schönen Tag im Juli festzuhalten. Das Standesamt in Eimsbüttel ist nicht das Schönste, sofern man es nur nüchtern betrachtet. Aber der Paternosteraufzug macht es irgendwie schon wieder zu einem Hingucker. So wurde aus der standesamtlichen Trauung ein kleines urbanes Event, mit spanischer Gitarrenmusik und Champagner im kleinen feinen Park der sich auf der Rückseite des Hochhauses am Grindelberg befindet. Anschließend ging es weiter ins Atlas nach Bahrenfeld, wo Elena und David den Tag zusammen mit ihren Liebsten haben ausklingen lassen <3

Haare und Make-up wurden von der Braut selbst gemacht. Elena ist hat nämlich ein eigenes Kosmetikstudio. Sollte eine Braut noch zufällig eine kompetente Expertin in Sachen Haare & Make-up suchen, der findet Elena hier.

SHARE
COMMENTS